Der Bayerische Corona-Fahrplan ab dem 08.03.2021 und INFO des BLSV vom 01.04.2021

Seit 8. März 2021 dürfen bayernweit alle Vereinssportanlagen für den Sport draußen wieder geöffnet sein. Damit ist eine mehr als 3 ½-monatige Schließung zu Ende gegangen. Je nach 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner sind unterschiedlich gestaffelte Sportangebote möglich. Insbesondere die kontaktfreien Sportmöglichkeiten für Kinder unter 14 Jahren in Gruppen mit bis zu 20 Kindern bei Inzidenzen von 100 und niedriger sind ein wichtiger Einstieg in den Vereinssport. Um die Sicherheit gerade beim Sport von und mit Kindern bestmöglich zu schützen, setzen wir uns für eine priorisierte Impfung von Übungsleitern und Trainern im Vereinsbereich ein.

Lockerungsschritte auf frühestens 12. April 2021 verschoben

Aufgrund der wieder steigenden Zahl der 7-Tage-Inzidenzen wurden die zunächst zum 22. März 2021 angekündigten weiteren Lockerungsschritte nunmehr auf den 12. April 2021 verschoben.  Soweit sich die Inzidenzen dann unter 100 bewegen, soll die Zulassung des Kontaktsports draußen und des kontaktfreien Sports drinnen folgen. Wir beobachten die Entwicklung der Inzidenzen und die Zahl der gemeldeten Corona-Fälle in intensivmedizinischer Behandlung weiterhin sehr genau.

Die nächsten Lockerungen im Sport haben im Inzidenzbereich zwischen 50 und 100 zwingend tagesaktuelle Selbst- bzw. Schnelltests zur Voraussetzung. Hier sind wir in intensiven Verhandlungen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

• zur praktikablen Anerkennung von tagesaktuellen Tests, die in anderen Einrichtungen, wie beispielsweise in der Schule abgenommen wurden,
• zur Zurverfügungstellung von (kostenlosen) Selbsttests für den Sport bzw.
• zur Möglichkeit der Einrichtung von Schnellteststraßen auf dem Sportvereinsgelände.

Die Politik hat aber eine Notbremse eingeführt. Sobald die Inzidenzwerte wieder steigen (bei über 100 Rückfall auf den Status Quo von gestern) werden Maßnahmen regional zurückgedreht.
weitere Infos: https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/

 

 

bitte ins Bild klicken