Am Rande des Frankenwaldes gibt es in der Nähe von Mitwitz das kleine Dorf Häusles auf der Höhe von 395 m. Der Höhenunterschied von Mitwitz bis zu diesem Dörfchen beträgt fast 100m. Und da der Anstieg ja auch noch über zwei Bergkuppen (die Höchste davon ist mit 480 m angegeben) verläuft, muß man mit einer Steigung von insgesamt 183 m rechnen. Aber wir schaffen das.

Wir beginnen unsere Wanderung in Mitwitz mit folgender Route: Parkplatz an der ehemaligen Bundesstraße 303, steiler Anstieg auf einer Holztreppenanlage, Wandersteig, Abstecher zum „Steinernen Löwen“, zurück zum Steig, weiter auf Forstwegen, am Waldrand „Steinerne Mannla“, Wiesenweg nach Häusles, Rückweg am Klärteich vorbei, auf Forstweg bis Ortseingang von Mitwitz auf der Kronacher Seite, durch Mitwitz zum Parkplatz

Termin:                       Mittwoch, 15. Mai 2019

Streckenlänge:           8 km

Treff:                          13.30 Uhr, Weitramsdorfer Dorfplatz

Anfahrt:                      PKW, bitte Fahrgemeinschaften bilden

Route:                         Rundwanderung

Anstieg:                      ca. 183 hm, steiler Anstieg

Wanderführung:         Herbert Wunder

Internet:                     www.tsv-weitramsdorf.de

Edgar Keller